Wozu Bio

Wir bei Greenfood Organic glauben: Weniger ist mehr.

Vor allem, wenn es um den Anbau von Lebensmitteln für uns, unsere Freunde, Familien, und im Endeffekt für alle geht.

Darum haben wir nur Land gepachtet, das bisher konventionell bepflanzt wurde – und stellen es komplett auf Bio um. Denn nur wenn wir die Umstellung von Anfang an leben und mitgestalten, können wir Teil der Veränderung sein.

Wir möchten als Vorreiter anderen Bauern dabei helfen, den Sprung in die biologische Landwirtschaft zu wagen. Wir wollen die guten alten Zeiten auf dem Feld wiederbeleben, ohne Pestizide, Herbizide oder Gentechnik. Und dafür setzen wir auf 100 % Bio!

Machst du mit?

Eigenanbau

Die Greenfood Organic – Home is, where your veggies grow

Nur, wenn wir unser selbst erzeugtes Bio-Obst und Gemüse auch regional vermarkten, beeinflussen wir unseren CO2 Fussabdruck positiv – und handeln im Sinne der Umwelt und nachfolgender Generationen. Das belegt auch unser Zertifikat Regionalfenster, das nur eines von vielen unserer Zertifikate ist.
 
Zusätzlich dazu legen wir großen Wert auf den Humusaufbau, der ebenfalls CO2 aus der Atmosphäre am Boden bindet und speichert.
 
 

Partnerhöfe

Better together – unsere Partnerhöfe

Eins ist sicher: zusammen kann man einfach mehr bewegen – und ein breiteres Sortiment aus saisonalem und regionalem Obst und Gemüse anbieten. Darum haben wir einige unserer Freunde und Nachbarhöfe eingeladen, sich uns anzuschliessen. Unser gemeinsames Ziel: 100 % Bioproduktion von Obst und Gemüse.